Chorverbandstag des Chorverbands NRW wählt sein neues Präsidium!

Rund 80 Delegierte der Sängerkreise und regionalen Chorverbände aus ganz Nordrhein-Westfalen wählen auf dem Chorverbandstag in Herdecke ein neues Präsidium.

Bildunterschrift: Das neue Präsidium des CV NRW mit dem ersten Gratulanten Christian Wulff, Präsident des Deutschen Chorverbands. (Foto: Finn Löw)
(v.l.n.r.: Christoph Krekeler, Vizepräsident „Recht“, Werner Middendorf „Ehrenschatzmeister“, Christian Wulff, Präsident des DCV, Regina van Dinther, Präsidentin des CV NRW, Prof. Dr. Hans Frambach, Vizepräsident „Finanzen“, Claudia Rübben-Laux, Landeschorleiterin, Rolf Schmitz-Malburg, Präsidiumsmitglied “ Kommunikation/Bildung“, Thorsten Potthoff, Präsidiumsmitglied Sängerjugend im CV NRW, Willi Kastenholz, stellv. Landeschorleiter, Nicole Kupitz, Präsidiumsmitglied „Organisation)

In jeweils nur einem Wahlgang und mit überwältigenden Mehrheiten wurde das gesamte Präsidium des Chorverbands NRW im Amt bestätigt:  Regina van Dinther als Präsidentin, Christoph Krekeler als Vizepräsident „Recht“, Claudia Rübben-Laux als „Landeschorleiterin“ und als deren Stellvertreter Willi Kastenholz. Neu im Amt als Vizepräsident „Finanzen“ ist nun Prof. Dr. Hans Frambach; sein bisheriges Ressort „Kommunikation/Bildung“ wird ab sofort vom neuen Präsidiumsmitglied Rolf Schmitz-Malburg übernommen. Ebenfalls neu im Präsidium ist Nicole Kupitz, sie trägt nun Verantwortung für das Ressort „Organisation“. Ohne Neuwahl im Präsidium verbleiben Thorsten Potthoff, der als Vertreter der Sängerjugend im CV NRW gewähltes Mitglied im Präsidium ist, ebenso Werner Middendorf als Ehrenschatzmeister.

Weiterlesen