Medienecho zum Beratungssingen in Lengerich

Hier schon mal ein leider nicht ganz vollständiger Pressebericht der WN zum Beratungssingen. Es fehlt die Berichterstattung über das Rahmenprogramm, welches auch sehr zum Gelingen des Tages beigetragen hat. Der Artikel wird noch nachgereicht.

Und als Info für die teilnehmenden Chöre: Jeder Chor bekommt noch jeweils eine CD/DVD mit Bild- und Tonmaterial überreicht. Hier schon einmal ein paar Impressionen

IMG_4528 IMG_4597 IMG_4548

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Medienecho zum Beratungssingen in Lengerich

  1. Günter Tierp sagt:

    Guten Tag lieber Sängerbundvorstand,
    das Beratungssingen in Lengerich war ein ganz besonderes Event und ein großartiger Erfolg für alle Beteiligten. Es hat unserer Sache -dem vielfältigen Chorgesang- sicher sehr gut getan. Die Presseberichterstattung war lokal in Lengerich ganz gut. Aber kreisweit habe ich bislang nichts gelesen. Wie fühlen sich da die Chöre aus Wettringen, Gronau, Emsdetten, Hasbergen usw. behandelt. Es kann doch nicht wahr sein, das seitens der WN eine Weitergabe an die anderen Lokalredaktionen nicht funktioniert. Meines Erachtens muss seitens des SB im Vorfeld klar und nachdrücklich an die WN gebrieft werden, wo was erscheinen soll, oder besser noch, die Chöre kümmern sich selber mit teils vorgefertigten Texten ihrerseits. Leider ist das heutzutage mit der Presse so, wie ich als Pressewart des MGV Settel weiß.
    Ansonsten, dickes Kompliment. Die Nachbetrachtung in unserem Chor hat alle stolz gemacht.
    Freundlichst grüßt aus Lengerich
    Ihr Günter Tierp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.