Musical-Highlights des Frauenchor Emsdetten

Nach ihren letzten Aufführungen mit der Gloria Gospelmesse sind die Damen vom  Frauenchor Emsdetten mit einem neuen Konzert zurück. Diesesmal haben die Sängerinnen und ihr Chorleiter Harald Meyersick, die „Musical-Highlights“ im Gepäck. Seit Monaten werden die Stücke aus verschiedenen Musicals eingeübt die aus gruselig, rockigen bis hin zu ruhigen Klängen bestehen.

Einen Teil des kommenden Konzertes präsentierte der Chor bereits bei einigen Chorveranstaltungen im Umkreis und begeisterte dort bereits die Zuschauer mit Stücken aus „Tanz der Vampire“ sowie aus „Mamma Mia“. Freuen Sie sich außerdem auf weitere Medleys aus den Musicals Sister Act und Les Miserables. Der Chor verspricht: Es wird ein bunt gemischtes Programm und es ist für Jedermann und -frau etwas dabei. Solistische Parts werden von Jens Schulze-Osthoff (Tenor) und Inna Hermann (Sopran) sowie von Sängerinnen aus den Reihen des Chores übernommen. Das Konzert wird am 30. März 2019 um 19:00 Uhr im Bürgersaal in Emsdetten stattfinden. Einlass ist ab 18 Uhr. Die Karten bekommen Sie im an der Abendkasse für 16,00 € (erm. 12,00 €).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.