Jubilarehrung in Lengerich

Strahlende Gesichter gab es am letzten Sonntag im Centralhof in Lengerich bei unserer Jubilarehrung zu sehen. Geehrt wurden Sängerinnen und Sänger die mindestens 40 Jahre im Chor singen und Vorstandsmitglieder aus den Chorvorständen vor Ort. Geehrt wurden in diesem Jahr 41 Sängerinnen und Sänger aus 15 Chören, davon 2 Sänger, die 70 Jahre im Chor singen. Außerdem wurde ein Mitglied für langjährige Vorstandsarbeit geehrt.

Zu den Gratulanten gehörten Landrat Dr. Klaus Effing sowie die stellvertretende Bürgermeisterin Renate Hüttemann aus Lengerich. Beide zeigten sich in den Reden  beeindruckt vom Einsatz und Durchhaltevermögen der Chormitglieder. Effing sicherte den Chören seine persönliche Unterstützung auch in Zukunft zu und adelte die Jubilare  mit der Botschaft „Sie bereiten den Menschen große Freude“. Effing weiter: „Singen ist nicht nur gesund, sondern auch eines der schönsten Hobbys“.

Für die Durchführung dieser Jubilarehrungen folge der Sängerkreis einer Einladung des Frauenchores Lengerich, der in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert und für die musikalische Umrahmung der Jubilarehrung sorgte. Mit Liedern zum Mitklatschen und Mitsingen lud der Chorleiter Stefan Rauch sein Publikum ein.

Unsere Jubilahre ehrte Rosemarie Deiters. Deiters: „Ihr seid es wert, heute für das aktive Singen im Chor geehrt zu werden. Ihr lebt Musik, setzt euch mit ihr auseinander, erlebt oder lebt sie sogar. Singen macht euch Spaß und es fördert das soziale Miteinander. Es schafft Glücksgefühle und verschafft  Zufriedenheit.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.