Beratungssingen sollte es öfter geben

Am 08.November 2009 fand in der Gemthalle in Lengerich ein Beratersingen statt. In einem konzertmäßigen Rahmen hatten 15 Chöre ihre Lieder vorgetragen und von Fachleuten des Deutschen Chorverbandes bewerten lassen. In einem anschließenden Gespräch mit den Juroren wurde dann der Vortrag besprochen und Tipps für eventuelle Verbesserungen gegeben. Dem Wunsch nach einer Wiederholung wird in diesem Jahr entsprochen.

Chöre aus Lengerich, Lienen Leeden und Ladbergen hatten unter der Leitung des Sängerkreises diese Veranstaltung organisiert. Am Sonntag dem 10. November, soll es eine Neuauflage geben, die Gemthalle ist bereits reserviert. Auch die ersten Anmeldungen sind erfolgt. Schon am 12. April hatten sich Vertreter der organisierenden Chöre in der Talaue in Wechte zu einem ersten Gespräch getroffen. Der Sängerkreisvorsitzende Norbert Reinsch erläuterte einige grundsätzliche Dinge, die weitere Organisation leitet aber Friedel Snethkamp.
Am Freitag, 12. Mai, ist um 18.30 ist die nächste Vorbesprechung, wieder in der Talaue in Wechte.
Beratungssingen 08[1].11.09 159

Beratungssingen am 10. November 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen