Referentin:
 
 
 
Christine Schürmann
Termin:
Samstag, 25. Juni 2022
Ort:
Hotel und  Restaurant Pötter
Grevener Damm 50
48282 Emsdetten
Zeit: 10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr
Zielgruppe:
Interessierte Sängerinnen und Sänger
Verpflegung:
Getränke müssen vor Ort abgenommen werden und für einen Mittagsimbiss ist gesorgt.
Anmeldung:
Anmeldung mit Name, Chor, Post-Adresse, Telefon, Mail-Adresse bitte hier per Mail, schriftlich oder telefonisch an die Geschäftsführung.
Kosten:  Pro Teilnehmer sind 15.- € vorab per Überweisung zu entrichten.
IBAN: DE02401537680000089155
BIC: WELADED1EMS Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup
Anmeldeschluss: Montag, 13. Juni 2022
Seminarbeschreibung:
Stimmbildung für Chorsingende
Voraussetzungen:
Keine
Der Dozent:
Christine Schürmann absolvierte ihre dreijährige Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Stage School of Music, Dance and Drama in Hamburg, Abschluss mit Auszeichnung. Ihre ersten Musicalerfahrungen sammelte sie u. a. als Ensemble/Lisa in der Bremer Produktion von „Jekyll&Hyde“. 2003 verschlug es Christine nach Köln, wo sie erneut als Lisa und auch als Lady Beaconsfield bei Jekyll&Hyde auf der Bühne stand. In den darauf-folgenden Jahren tourte sie mit dem Musical „Joseph &The Amazing Technicolour Dreamcoat“ als Erzählerin durch Europa. Danach begeisterte sie als Florence in „Chess“ und Marie Grossholz in „The Scarlet Pimpernel“ bei den Schlossfestspielen Ettlingen und in diversen Galadinner- Shows dass Publikum. Im KATIELLI Theater in Datteln war sie in den Christmas Shows „KATIELLI’S Christmas“ 2011 bis 2018 zu sehen, außerdem in verschiedenen anderen Produktionen wie „Nonnstop“, „Blutsbrüder“, „Heiße Zeiten“, „Die rosarote Zuckerwatte“, „Die Tuppert-herapie“ und „Der letzte der feurigen Liebhaber“. In Oberhausen spielte sie 2018 im Theater an der Niebuhrg die Pippa in „Boing Boing und 2021 in der Produktion „Liebe nach dem Piiiiep“ die Christin. Seit 2012 unterrichtet sie als Dozentin für Gesang, Schauspiel und Tanz an der Musikschule Gescher und der Ballettschule Datteln. Seit längerem leitet sie auch Workshops mit Chören und arbeitet dort an Stimmbildung, Ausdruck, Interpretation und Choreographie.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen