Weg von der „Schreibrede“ – hin zu der freien Rede! Rethorik 2015Mit 16 Teilnehmern wurde das Rhetorikseminar erfolgreich durchgeführt. Die Seminarteilnehmer hatten im Laufe des Tages Gelegenheit, selbst anhand einer gegliederten Stichwortunterlage eine Überzeugungs- und eine Erwiderungsrede zu halten.Nach dem Rahmenschema nach R. Wittsack,
1. Warum spreche ich?
2. Was war?
3. Was ist?
4. Was würde / müsste sein?
5. Wie ist das zu erreichen?
war es jedem Teilnehmer möglich, ohne großen schriftlichen Aufwand, frei eine Rede zu halten. Es gab keine negative Kritik, sondern es konnte viel im konstruktiven Umgang voneinander gelernt werden. Der Wunsch der Teilnehmer, auf Fortsetzung der Rhetorikschulung, wird am 12. November 2016 entsprochen. Die Teilnahme an dem Seminar wird dann für Teilnehmer von Rhetorik 1 sein oder für Teilnehmer, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Rhetorikseminar vom 21.11.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen