Am 2. Oktober feiert der Sängerkreis Nordwestfalen im Kloster Gravenhorst nun endlich sein 100jähriges Bestehen.

Aus diesem Anlass sind nicht nur Vertretungen aus den rund 60 Mitgliedschören, sondern auch zahlreiche Ehrengäste aus Kultur und Politik eingeladen. Unter anderen haben die Präsidentin des CV NRW, Regina van Dinther sowie der Landrat Martin Sommer ihr Kommen zugesagt.

Als Moderatorin wird Mareike Knue unterhaltend und informativ durch das Programm führen.

Den musikalischen Teil gestalten die beiden Chöre „ars musica“, Meisterchor aus Saerbeck und die „Bad Boys“ aus Dortmund, Preisträger aus dem Bereich Show/Musical des diesjährigen Deutschen Chorfestes in Leipzig.

Sängerkreis Nordwestfalen feiert sein 100jähriges Jubiläum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen