In seiner Jahreshauptversammlung am Samstag wählte der Schubert-Chor Rheine einen neuen Vorstand und verabschiedete seinen bisherigen Vorstand: (von links) Jürgen Schraeder, 2. Vorsitzender), Willi Helmer (1. Vorsitzender), Herbert Fislage (Kassenwart).

Seit Beginn des „Schubert-Chor Rheine” Mitte des vorigen Jahrzehnts hatten diese drei die leitenden und organisatorischen Aufgaben des Kammerchors als Team bewältigt. Überragende Figur im Team war aufgrund seiner Vorerfahrungen an Vorstandsarbeiten Willi Helmer, der von der Mitgliederversammlung für die Zukunft zum Ehrenvorsitzenden gewählt wurde.

Er und Herbert Fislage, die sich für eine weitere Wahlperiode nicht mehr zur Verfügung stellten, erhielten ein Dankespräsent für sich und Blumen für Ihre Ehefrauen, die manches Mal zugunsten der Vorstandsarbeit ihrer Männer auf diese verzichten mussten. Jürgen Schraeder wird seine Erfahrung aus der Vorstandsarbeit im neuen Vorstand nutzbringend einfließen lassen.


Schubert-Chor Rheine verabschiedet alten Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen