Das Projekt „summer sings“ ist ist zur Zeit in aller (Kultur)Munde. Zahlreiche Chöre aus dem Münsterland beteiligen sich an der Aktion.

Was ist „summer sings“? „summer sings“ ist eine Mitmachaktion im gesamten Münsterland, bei der z.B. Chöre mit dem Publikum gemeinsam Lieder singen. Das Ganze aber in lockerer Atmosphäre und nicht im Stile eines Konzert.

Um Ihnen einen besseren Überblick über die Veranstaltungsorte und -zeiten zu ermöglichen, habe wir hier die Termine zusammengefasst. Alternativ stehen die Zeiten auch wie gewohnt in unserem Konzertkalender:

Freitag 27. Juni
16:00 Uhr Lengerich, Frauenchor Lengerich, Generationenpark

19:00 Uhr Emsdetten, Chor Cantemus, Stadtpark

Sonntag 29. Juni
11:30 Uhr Ochtrup, MC Ochtrup 91, Seebühne Stadtpark
als Auftakt zum nachfolgenden 1. Ochtruper Chorfestival, mitwirkende Chöre aus Ochtrup

14:30 Uhr Wettringen, FC Wettringen u. MGV „Sängerlust“ Wettringen, Feriengebiet Haddorfer Seen
eingebunden im „Freiluftkonzert Haddorfer Seen“. Teilnehmer: Instrumental- u. Tanzgruppen, Chöre.
Der Mitsingblock ist ab 15:30 Uhr, Teilnehmer: MC Gaschari aus Gescher, Fabriktheaterchor Wettringen, FC Wettringen,
MGV „Sängerlust“ Wettringen, Projektchor der Ludgerus-Grundschule Wettr.

15:00 Uhr Emsdetten, Gemischter Chor Sinningen, Deitmarshof
als Auftakt zum Emsdettener Chorsommer, Teilnehmer: Sangeslust Emsdetten, Liedertafel Reckenfeld, MC Emsdetten, A Capella Gnadenlos, Kinder- u. Jugendchor Pankratius, Mädchen- und Frauenchor Emsdetten, Ems Highlander Pipes and Drums

Termine zum Projekt „summer sings“ 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.