Die Chöre des Sängerkreises bieten ihren Mitgliedern

  • regelmäßig stattfindende Probenabende
  • sinnvolle und befriedigende Freizeitgestaltung 
  • Weiterentwicklung der eigenen Stimme
  • Erfolgserlebnisse durch gemeinsames Singen
  • eingebunden sein in eine Gemeinschaft
  • Förderung der körperlichen und psychischen Gesundheit

Die Chöre des Sängerkreises engagieren sich

im sozialen Bereich

  • durch (Mit)gestaltung von Konzerten in Altenwohnheimen, Krankenhäusern
  •  durch Veranstaltung von Benefizkonzerten

im öffentlichen Bereich:

  • durch (Mit)gestaltung von Fest- und Gedenkveranstaltungen der Kommunen, z.B. Volkstrauertag, Stadtparkkonzerte…

im Bereich Völkerverständigung:

  • durch Begegnung mit Partnerchören im Ausland und Durchführung gemeinsamer Konzerte

im Bereich Brauchtumspflege:

  • durch Einbeziehung plattdeutschen Liedgutes in die Chorliteratur